Vollautomatische Etikettiermaschine TYP LABEL-X

Erhältlich in 4 Varianten

Etikettierung von Flakons, kosmetischen Tiegel, Dosen, Lippen- und Mascarastifen, Glas- und Kunststoffflaschen

Etikettierung von Flacons, kosmetischen Tiegel, Glas- und Kunststoffflaschen mit 1 – 3 Etikettenspendeköpfen

Etikettierung von leeren Kosmetiktuben

Vollautomatische Etikettiermaschine

LABEL-X COMPACT

  • Stichpunkt 1
  • Stichpunkt 2

Dieses vollautomatische Etikettiersystem ist ausgelegt für das Etikettieren von Selbstkelebetiketten auf die unterschiedlichsten Oberflächen von runden Behältnissen wie z. B. Flakons, kosmetische Tiegel, Dosen, Lippen- und Mascarastife, Glas- und Kunststoffflaschen oder jegliche andere zylindrischen Produkte.

Hierbei werden die Etiketten auf sich drehende Produkte aufgespendet, die während des Spendevorgangs mit einem 3-Rollen-Applikator angedrückt werden. Optional gibt es diverses optionales Zubehör, mit dem auch konische und rechteckige Produkte etikettiert werden können. Es besteht auch die Möglichkeit, Systeme als Kombisystem für runde wie auch für eckige Produkte zu liefern.

Technische Spezifikationen

  • Etikettenspendesystem LABELX JR-140 ER
  • Bewegliche Andruckrolle
  • Optischer Sensor für Produkterkennung
  • Transportbandmodul mit Flachband
  • Applikator zur Rundumetikettierung auf runde Produkte
  • Grundgestell der Serie COMPACT in pulverlackiertem Stahl
  • Horizontale und vertikale Feineinstellung mittels Mikrometereinstellung

Optionen:

  • LABELX JR 250 ER
  • Etikettenspendesystem LABELX JR-250 ER für Etikettenhöhen bis 250mm
  • Etikettierung von ovalen oder rechteckigen Produkten
  • Vor-Alarm für nahendes Ende der Etikettenbahn
  • Grundgestell der Serie COMPACT in Edelstahl (AISI 304)
LABELX COMPACT Vollautomatische Etikettiermaschine

Etikettieren von Kunsstoffdosen im Durchlauf I Etikettiermaschine LABEL X COMPACT WA 140

Vollautomatische Etikettiermaschine

LABEL-X MODULAR

  • Versionen mit 1 - 3 Etikettenspendeköpfen für Selbstklebe-Etiketten
  • Selbstklebe-Etiketten können von oben, unten oder von der Seite aufgebracht werden

Dieses vollautomatische Etikettiersystem für Selbstklebeetiketten eignet sich hervorragend zum Aufspenden von Etiketten auf Flacons, kosmetischer Tiegel, Glas- und Kunststoffflaschen und auf alle sonstigen zylindrische Produkte. Das System ist ausgelegt für die Etikettierung von runden Produkten im Durchlauf.

LABELX Modular ist ein kominierbares Etikettiersystem für die unterschiedlichsten Anwendungen und Anforderungen im Bereich der Etikettierung und Kennzeichnung von verschiedensten Produkten.

Es gibt Versionen mit 1 – 3 Etikettenspendeköpfen für Selbstklebe-Etiketten. Die Selbstklebe-Etiketten können von oben, unten oder von der Seite aufgebracht werden.

LABELX Modular ist ein Etikettenspendesystem  für:

  •  für Siegeletiketten
  •  für Teebeutel Etikettierung
  • kleine runde Flaschen
  • kleine ovale Flaschen
  • runde Produkte
  • Produkte
  • Kartuschen
  • Doppelkartuschen

Kennzeichnungssysteme, Kodiersysteme, Ink-Jet Systeme, Thermotransferdrucker, Heißprägegeräte etc. sind integrierbar.

Bitte rufen Sie uns an und schildern Sie uns Ihren Etikettierwunsch.
Wir beraten Sie gern.

Technische Spezifikationen

  • Etikettenspendesystem LABEX 140 ES
  • Bewegliche Andruckrolle
  • Horizontale Höhen- und vertikale Seitenverstellung (X- und Y-Achse) mittels Mikrometereinstellung
  • Transportbandmodul mit Flachband
  • Applikator für Rundumetikettierung, motorisch angerieben mittels AC-Motor mit Drehimpulsgeber
  • Grundgestell der Serie MODULAR aus lackierem Stahl (Edelstahlausführung auf Anfrage möglich)
  • Gehäuse für Zentralelektronik und Touchscreen
  • Elektronik mit Speicher für Spendeparameter

Optionen:

  • LABELX 250 ES
  • Vor-Alarm für nahendes Ende des Etikettenbands
  • Ultraschallsensor für transparente Etiketten
  • Heißprägegerät
  • Inline-Thermotransferdrucksystem
Vollautomatisch etikettieren LABEX Modular

Etikettierung von einem Siegel- + Rundumetikett I Etikettiermaschine LABEL-X MODULAR MS

Vollautomatische Etikettiermaschine

LABEL-X MASTER

  • Stichpunkt 1
  • Stichpunkt 2

Diese innovative Lösung ist für die Etikettierung leerer Kosmetiktuben konzipiert worden. Die Tuben werden entweder manuell oder automatisch zugeführt und zum Hauptkarussell befördert, wo eine Reihe Spindeln die Tuben empfängt und zu den verschiedene Stationen befördern. Die Applikation der Etiketten wird sowohl durch LABELX 140 ES als auch durch ein Produktrotationssystem mit möglicher automatischer Orientierung der Etikettenposition im Verhältnis zur Öffnung des Deckels gesteuert. Der Hauptrahmen ist aus rostfreiem Stahl mit der Balkon-Konfiguration und der Position des Steuerkastens auf der Rückseite des Systems, sowie Sicherheitsschutz aus Polycarbonat hergestellt. Das Etikettier-System wird durch eine SPS mit Touch-Screen-Bedienfeld gesteuert.

Technische Spezifikationen

  • Etikettiereinheit LABELX 140 ES
  • -Horizontale und vertikale Mikroregeleinheit mit numerischen Indikatoren
  • Halbautomatische Produktzuführvorrichtung
  • Fördermodul mit 6 mechanischen Positionsrädern
  • Produktdrehvorrichtung
  • Automatische Geschwindigkeitssynchronisation
  • MASTER Hauptrahmen
  • Gesamtschutz aus transparentem Polycarbonat
  • Zentralisierte elektronische Steuereinheit mit Touchscreen-Bedienpanel
  • SPS-Einheit mit Speicher der Einstellparameter
  • Geschwindigkeit bis zu 50 U/Min (von Produktgröße und Etikett abhängig)

Optionen:

  • LABELX 250 ES (250mm Etikettenbreite)
  • Voralarm Ende Rolle
  • Ultraschallsensor für transparente Etiketten
  • Sensor für die Etikettenausrichtung
Vollautomatische Etikettiermaschine Tuben & Hülsen

Etikettieren von leeren Kartuschen/Tuben I Etikettiermaschine LABEL-X MASTER TT